Warum ist meine Fritz Fon App über die Fritzbox inaktiv?

Mit FRITZ!App Fon können Sie bequem über die FRITZ!Box mit Ihrem Smartphone als IP-Telefon telefonieren. FRITZ!App Fon kann auch mit mehreren FRITZ!Boxen verwendet werden, d.h. Sie können je nach Standort mit verschiedenen FRITZ!Boxen telefonieren. Dazu müssen Sie FRITZ!App Fon einmalig mit jeder FRITZ!Box wie hier beschrieben registrieren- So lösen Sie auch Ihr Problem, wenn fritz app fon telefonie über fritzbox inaktiv ist oder Störungen hat. Nach der Registrierung können Sie auch Anrufe über eine VPN-Verbindung tätigen. Neben dem Telefonieren von zu Hause aus können Sie dann auch von überall über die FRITZ!Box telefonieren.

Fritz Fon App inaktiv und kann sich mit der Fritzbox nicht verbinden
Fritz Fon App inaktiv und kann sich mit der Fritzbox nicht verbinden

Anforderungen / Einschränkungen

iOS 10.0 oder höher oder Android 4.0 oder höher wird auf dem Smartphone oder Tablett installiert. Es können maximal zehn IP-Telefone (einschließlich FRITZ!App Fon) registriert werden. FRITZ!App Fon kann nicht über den drahtlosen Gastzugang registriert oder verwendet werden.
Verschiedene FRITZ!Box-Funktionen können mit FRITZ!App Fon nicht verwendet werden. Dazu gehören Anrufumleitung, Besetzt bei Besetzt, Rückruf bei Besetzt / keine Antwort, Störungsfunktion für einzelne Nummern, die Möglichkeit, bestimmte FRITZ!Box-Funktionen wie das Aktivieren oder Deaktivieren von Wireless LAN, das Laden von Werkseinstellungen oder das Einrichten von Rufumleitungen zu steuern.

Hinweis: Alle in diesem Handbuch enthaltenen Anweisungen zur Konfiguration und Einstellung beziehen sich auf das neueste FRITZ!OS für die FRITZ!Box.

Konfiguration der FRITZ!Box, damit Anwendungen darauf zugreifen können

In der Werkseinstellung ist die FRITZ!Box so konfiguriert, dass Anwendungen darauf zugreifen können. Wenn Sie die Einstellungen der FRITZ!Box geändert haben, konfigurieren Sie sie so, dass sie wieder Anwendungen den Zugriff darauf ermöglicht:

  • Klicken Sie auf „Heimnetzwerk“ in der FRITZ!Box Benutzeroberfläche
  • Klicken Sie im Menü „Heimnetzwerk“ auf „Netzwerk“.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Netzwerkeinstellungen“.
  • Aktivieren Sie im Abschnitt „Zugriffseinstellungen im Heimnetzwerk“ die Option „Zugriff für Anwendungen zulassen“. Wenn der Abschnitt nicht angezeigt wird, aktivieren Sie zuerst die erweiterte Ansicht.
  • Klicken Sie auf „Übernehmen“, um die Einstellungen zu speichern.

Einrichten einer drahtlosen Verbindung zur FRITZ!Box

Das Smartphone oder Tablett muss beim Einrichten der App mit dem drahtlosen Netzwerk der FRITZ!Box verbunden sein (nicht mit dem Gastnetzwerk):

Richten Sie die drahtlose Verbindung zur FRITZ!Box ein.

Installation von FRITZ!App Fon

  • Laden Sie FRITZ!App Fon aus dem Google Play Store oder dem Apple App Store herunter und installieren Sie die App auf Ihrem Smartphone.
  • Starten Sie FRITZ!App Fon.

Wenn Sie ein Passwort für die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box festgelegt haben, geben Sie das Passwort ein. Wenn Sie „Anmelden mit FRITZ!Box Benutzername und Passwort“ aktiviert haben, geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein. Der Nutzer muss berechtigt sein, FRITZ!App Fon zu nutzen. Die Zugriffsrechte der Benutzer können Sie unter „System > FRITZ!Box Benutzer“ in der Benutzeroberfläche bearbeiten.

Bestätigen Sie, dass der Vorgang auf Wunsch auf der FRITZ!Box ausgeführt werden kann.
FRITZ!App Fon ist nun automatisch als IP-Telefon am Port „LAN/WLAN“ in der FRITZ!Box konfiguriert.

Vergabe von Telefonnummern

  • Klicken Sie in der FRITZ!Box Benutzeroberfläche auf „Telefonie“.
  • Klicken Sie im Menü „Telefonie“ auf „Telefonie-Geräte“.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche (Bearbeiten) für FRITZ!App Fon. Bei der Installation wurde FRITZ!App Fon automatisch mit dem Gerätenamen des Telefons am Port „LAN/WLAN“ in der FRITZ!Box konfiguriert.
  • Wählen Sie aus der Dropdown-Liste „Ausgehende Anrufe“ die Nummer aus, die FRITZ!App Fon für Anrufe verwenden soll.
  • Wählen Sie die Nummern aus, auf die FRITZ!App Fon reagieren soll, wenn Sie Anrufe erhalten.
  • Klicken Sie auf „OK“, um die Einstellungen zu speichern.

 

FRITZ!App Fon für VPN konfigurieren

Wenn Sie die VPN-Verbindung in Android oder iOS einrichten, müssen Sie die folgenden Einstellungen in FRITZ!App Fon vornehmen, damit Sie Anrufe über die VPN-Verbindung führen können:

  • FRITZ!App Fon für iOS konfigurieren
  • Starten Sie FRITZ!App Fon.
  • Tippen Sie auf „Mehr“ und dann auf „Einstellungen“.
  • Tippen Sie auf „FRITZ!Box auswählen“.
  • Tippen Sie auf „IP-Adresse manuell eingeben“.
  • Anstatt fritz.box einzugeben, geben Sie die lokale IP-Adresse der FRITZ!Box ein (192.168.178.1 in den Werkseinstellungen).

 

FRITZ! App Fon für Android konfigurieren

Wenn Sie Android 5 („Lollipop“) oder höher verwenden, können Sie FRITZ!App Fon über eine VPN-Verbindung nutzen, ohne vorher Einstellungen vornehmen zu müssen. Die folgenden Einstellungen sind in Android 4.4 erforderlich:

  • Starten Sie FRITZ!App Fon.
  • Tippen Sie auf „Mehr“ und dann auf „Einstellungen“.
  • Tippen Sie auf die Menütaste und dann auf „Erweitert“.
  • Aktivieren Sie die Option „In allen Netzwerken – Mit FRITZ!Box verbinden, auch wenn WLAN nicht verbunden ist“.

 

Auswahl eines Telefonbuchs

FRITZ!App Fon ermöglicht Ihnen den Zugriff auf die in Ihrem Telefon und allen FRITZ!Box Telefonbüchern gespeicherten Kontakte, unabhängig davon, ob die Telefonbücher in der FRITZ!Box gespeichert sind oder Sie ein Telefonbuch eines E-Mail-Kontos verwenden:

Zugriff auf Kontakte in iOS gewähren

Damit FRITZ!App Fon unter iOS auf die Kontakte auf Ihrem iOS-Gerät zugreifen kann, müssen Sie FRITZ!App Fon den Zugriff auf Ihre Kontakte gewähren:

  • Öffnen Sie die iOS-Einstellungen.
  • Tippen Sie auf „Datenschutz“ und dann auf „Kontakte“.
  • Gewährt FRITZ!App Fon Zugriff auf die Kontakte.
  • Telefonbücher wechseln
  • Starten Sie FRITZ!App Fon.
  • Tippen Sie auf „Telefonbuch“.
  • Tippen Sie in iOS auf „Switch To“, in Android auf die Menü-Taste und dann auf „Select telephone book“.
  • fTippen Sie auf das Telefonbuch, das Sie mit FRITZ!App Fon verwenden möchten. „Telefonkontakte“ oder „iPhone Kontakte“ sind die in Ihrem Telefon gespeicherten Kontakte.