Erfahrungen mit Bitcoin Compass und Testbericht

Bitcoin Compass LogoMittlerweile gibt es viele verschiedene Handelsplattformen, auf denen man mit Kryptowährungen handeln kann. Dabei sollte man jedoch immer auf die Seriosität acht geben, da nicht alle Plattformen seriös agieren und so manche Plattform vorrangig Kundendaten sammeln möchte bzw. an hohen Transaktionsgebühren interessiert ist. Bitcoin Revolt bietet seinen Kunden eine völlig neue Handelsplattform und wird seine Kunden mit dem Angebot bestimmt nicht enttäuschen.
Es spielt dabei keine Rolle ob sie bereits Erfahrung im Bitcoin-Handel gemacht haben, oder ein Anfänger sind, die Plattform von Bitcoin Compass bietet viele Vorteile für jeden Kunden.

Bitcoin Compass kostenlos testen »

Die wichtigsten Vorteile im Überblick

Bitcoin Compass bietet viele Vorteile, auch der Einstieg ist sehr einfach. Mit der App hat man die Möglichkeit, auch von unterwegs seine Handelsgeschäfte immer überwachen zu können. Es ist daher möglich jederzeit auf den aktuellsten Stand zu bleiben und auch unterwegs seine Einstellmöglichkeiten anzupassen und seine Handelsstrategien zu optimieren. Bitcoin Compass verspricht seinen Anlegern dabei rentable Gewinne, durchschnittlich liegt die Rentabilität hierbei bei rund 88 Prozent. Etwaige Verluste (die natürlich auch mal vorkommen), lassen sich durch die Anpassung der Handelsstrategie relativ einfach ausgleichen.Erfahrungen mit Bitcoin Compass und Testbericht
Bitcoin Compass übernimmt die meiste Arbeit für sie, jedoch muss ein Kunde bzw. der Anleger selbst entscheiden wie die Software für einem arbeiten soll. Dafür wird allerdings nur wenig Zeit benötigt, da die innovativen Einstellmöglichkeiten sehr einfach zu bedienen sind. Die Software regelt hierbei automatisiert den Handelsablauf und es müssen dafür täglich nur etwa 30 Minuten Zeit investiert werden. Alles andere übernimmt Bitcoin Compass für sie, somit bleibt für sie genügend Zeit, um ihren Hauptberuf oder ihren Freizeitaktivitäten nachgehen zu können.

Bitcoin Compass kostenlos testen »

Was steckt hinter der Website und Technik

Sie können sich genauer auf der Website von Bitcoin Compass über die Handelsplattform informieren. Es gibt dazu ein umfangreiches Marketingvideo das alle nötigen Informationen zur Plattform beinhaltet, außerdem werden mögliche Erfolge und auch Gewinne genau vorgestellt. Des Weiteren gibt es auf der Seite Erfahrungsberichte anderer Kunden, sowie viele weitere Informationen zum Trading-System. Bitcoin Compass bietet seinen Kunden also alles in allem ein umfangreiches und gutes Angebot, ohne dabei ein großes finanzielles Risiko einzugehen.

Bei der Nutzung dieser Plattform, kann auf die intelligente Technik eines Bots vertraut werden. Diese Art von Programmiertechnik, ermöglicht den Kunden innerhalb kurzer Zeit, sehr lukrative Geschäfte mit Bitcoin und Kryptowährungen abzuschließen. Dafür wird kein spezielles Wissen oder Know-How benötigt und auch Anfänger haben somit einen leichten Einstieg. Im Vergleich zum selbstständigen Trader, hat der Anleger bei Bitcoin Compass den Vorteil wenig Zeit investieren zu müssen. Er muss nicht wie beim herkömmlichen Trading, den ganzen Tag vor dem Bildschirm sitzen und Kursverlaufe beobachten, denn das übernimmt die Software und der automatisierte Bot von Bitcoin Compass. Die automatisierte Software beobachtet dabei ständig die Kursverläufe des Bitcoin und entscheidet somit selbst, wann der beste Moment für einen Kauf oder Verkauf ist.
All diese Vorteile bietet die Technik von Bitcoin Compass im Vergleich zum herkömmlichen bzw. selbstständigen Handeln mit Kryptowährungen. Eine eindeutige Zeitersparnis für Kunden dieses Anbieters.

Die Anmeldung und Nutzung des Demo-Modus

Es werden nur wenige Schritte benötigt um sich bei Bitcoin Compass anzumelden. Der erste Schritt ist hierbei, einfach die Website aufzurufen und die Mailadresse einzutragen. Die weiteren Schritte zur Eingabe weiterer Daten, werden ausführlich im Einstiegsvideo auf der Startseite von Bitcoin Compass erklärt. Neuen Kunden werden ausführlich alle nötigen Informationen in diesem Video erklärt. Wurden alle nötigen Daten im Formular eingegeben, kann noch ein Passwort festgelegt werden. Daraufhin wird eine Bestätigungsmail mit allen wichtigen Informationen zur Anmeldung, an ihren Mailaccount gesandt. Wurde die Anmeldung erfolgreich abgeschlossen, können sie sich als Kunde bereits in ihr Konto bei Bitcoin Compass einloggen. Wichtig ist vor allem, immer ein sicheres Passwort zu wählen, damit sichergestellt ist, dass keine anderen Personen Zugang zu ihrem Konto haben. Sie sollten deshalb eine lange Kombination aus Zahlen und Buchstaben wählen, dies stellt eben sicher, dass sich niemand in ihr Konto einloggen kann.
Der sogenannte Demo-Modus ist vor allem für Neueinsteiger eine sehr nützliche Funktion, um sich erstmal mit den vielen Funktionen und Vorteilen der Plattform vertraut zu machen. Sie können im Demo-Modus so lange sie möchten herumprobieren, verschiedene Handelsstrategien ausprobieren, bis sie sich sicher genug fühlen, um mit echtem Geld zu starten.

Bitcoin Compass kostenlos testen »

Wie sie Guthaben einzahlen und an Schulungen teilnehmen können

Fühlen sie sich erst einmal sicher genug, so können sie echtes Guthaben auf ihr Konto einzahlen und mit dem echten Bitcoin-Handel beginnen. Eine Minimumeinzahlung von rund 250 Euro wird bei Bitcoin Compass benötigt, um mit dem echten Handel zu beginnen. Für Anfänger wird empfohlen zuerst mit einem kleineren Betrag einzusteigen, um bei Bedarf das Kapital nach und nach etwas aufzustocken, dieses Vorgehen bietet vor allem mehr Sicherheit für Neueinsteiger. Wenn sie das Geld bequem per PayPal oder Kreditkarte einzahlen, wird das Guthaben meist sehr schnell gutgeschrieben. Bitcoin Compass bietet allerdings auch andere Methoden an um Geld einzuzahlen. Dazu zählt die herkömmliche Überweisung oder aber auch Einzahlungen per Western Union. Spätere Gewinne können genauso schnell auch wieder ausgezahlt werden, sollten sie diese nicht für weitere Investitionen benötigen. Das heißt, es bleibt stets ihnen selbst überlassen ob sie sich ihre Gewinne auszahlen lassen, oder diese wieder bei Bitcoin Compass investieren.
Wenn man jedoch noch sehr unerfahren im Handel mit Bitcoins ist, dann wäre es empfehlenswert, sich vorab noch etwas genauer darüber zu informieren. Auf der Plattform gibt es dazu einen eigenen Schulungsbereich mit vielen Informationen und Fakten zu Bitcoin, sowie den Handel mit Kryptowährungen im allgemeinen, auch News werden laufend angeboten. Sollten sie sich dennoch unsicher sein und Fragen haben, so steht ihnen auch der Support per Mail zur Verfügung. Der Schulungsbereich deckt jedoch bereits einen großen Teil mit detaillierten Informationen und Antworten zu wichtigen Fragen ab.
Hierbei sieht man, dass Bitcoin Compass stets transparent und hilfreich seinen Kunden weiterhilft.

Passen sie ihre Einstellungen regelmäßig an und ist Bitcoin Compass ein seriöser Anbieter

Wie bereits erwähnt übernimmt Bitcoin Compass vieles vollautomatisiert, trotzdem sollten sie die richtigen Einstellungen nicht aus dem Blick verlieren. Denn mit ihren persönlichen Einstellungen legen sie fest und bestimmen selbst, wann Bitcoin Compass für sie tätig werden soll. Sie selbst entscheiden deshalb wann sie den Handel starten oder auch beenden wollen, oder wann sie einfach nur eine Pause einlegen möchten. Viele weitere Faktoren können dabei ebenfalls eingestellt werden, wie zum Beispiel die maximale Investitionshöhe und viele weitere. Es können daher immer wieder neue Handelsstrategien ausprobiert werden, die nach belieben verändert werden können und ihnen somit auch einen größeren Gewinn ermöglichen. Sie sollten daher täglich einen Blick auf ihre persönlichen Einstellungen werfen, ob sie alles so weiterlaufen lassen möchten wie bisher, oder aber von Zeit zu Zeit die Handelsstrategie etwas anpassen möchten. Im besonderen bei Verlusten oder auch nicht zufriedenstellenden Gewinnen, sollten die Einstellungen etwas angepasst werden.
Beim Thema Seriosität weiß man, dass nicht alle Anbieter alles halten was sie einem versprechen. Laut Erfahrungen anderer Kunden und anhand der vielen transparenten Informationen für Kunden, deutete bisher nichts darauf hin, dass Bitcoin Compass einen unseriösen Eindruck macht. Dadurch dass man bei Bitcoin Compass langsam in den in den Bitcoin-Handel eingeführt wird, sind hohe Gewinne, aber auch geringe Verlustgeschäfte bei diesem Anbieter realistisch. Sie können also Bitcoin Compass, wie auch bereits andere Kunden vor ihnen vertrauen. Nach einer gewissen Zeit konnten manche von ihnen bereits staatliche Gewinne erzielen und konnten sogar oft mehr als den eigenen Lebensunterhalt damit verdienen. Einige Erfahrungsberichte dazu, können auch auf der Website angesehen werden.
Da bereits viele Kunden positive Erfahrungen bei Bitcoin Compass sammelten, geben sie diese natürlich gerne auch an neue Anleger weiter. Sind sie sich dennoch etwas unsicher ob sie gleich zu Beginn mit echten Geld handeln sollten, so steht ihnen jederzeit und so lange sie wollen das Demo-Konto zur Verfügung. Daher sollten sie sich zuerst im Demo-Modus am Handel ausprobieren, bevor sie es dann auch mit dem eigenen Geld versuchen. Sie werden dann mit Sicherheit die ersten Trading-Erfolge bereits sehen.

Bitcoin Compass kostenlos testen »

Zusammenfassung und Fazit zur Plattform

Der Trading-Bot agiert also vollautomatisch für die Kunden bei Bitcoin Compass, gerade das spricht für sich und ist für viele Kunden die optimale Lösung. Da nicht jeder eine Ausbildung im Finanzbereich vorweisen kann und daher auch oft der Überblick beim Thema Bitcoin fehlt, stellt Bitcoin Compass genau für diese Personen eine gute Alternative dar. Sie brauchen nur wenig Zeit und können täglich ihrem normalen Job nachgehen ohne eben viel Zeit für Bitcoin Compass aufwenden zu müssen. Deshalb sollten sie es einfach mal ausprobieren, um sich auch selbst ein Bild von den guten Gewinnchancen zu machen. Sie können bereits mit dem Mindestbetrag von nur 250 Euro vor allem schnell, sowie unkompliziert, in den Bitcoin-Handel einsteigen!